Aktuelles

Fit bleiben im Pflegeberuf

Es sind im wahrsten Sinne des Wortes oft Knochenjobs: Heilberufe wie Kranken- oder Altenpfleger, Physiotherapeut, Arzt oder Sprechstundenhilfe verlangen den Menschen einiges ab. Nicht nur der herrschende Personalmangel und die psychischen Belastungen setzen vielen zu. Auch die Arbeit im Schichtdienst – mal früh, mal spät - und die körperlichen...

„Mainterrasse“ das Pflegezentrum in Steinheim

Das Pflegezentrum „Mainterrasse“ in der Kirchstraße 4-7 in Hanau-Steinheim ist Zentrum eines Pflegeheimes, zweier ambulanter Pflegedienste, die Kranke und alte Menschen zuhause versorgen, und einer Küche, die „Essen auf Rädern“ ausliefert. Einen Schwerpunkt der Arbeit bildet die Beratung. 
Ziel ist es, die für den Betroffenen bestmögliche...

Pflegebedürftigkeit – das sollte man wissen

„Wer eine pflegerische Versorgung benötigt, kann Pflegegeld beantragen. Die Pflegeversicherung zahlt diese finanzielle Leistung, wenn die Pflege selbst sichergestellt wird – etwa durch Angehörige“, erklärt Roland-Partneranwältin Susanne Gundermann, Fachanwältin für Familienrecht von der Mannheimer Anwaltssozietät Decker, Schad & Kollegen....

Spezialisten für den künstlichen Gelenkersatz

In einem Ballungsraum wie dem Rhein-Main Gebiet ist vor allem auch das Niveau der medizinischen Versorgung in Breite und Spitze ein wichtiger Faktor für die Lebensqualität seiner Bewohner. Vor dem Hintergrund einer zunehmend älter werden Bevölkerung spielt hierbei auch die Behandlung von Alterserkrankungen eine wichtige Rolle. Das Fachgebiet...

Wie sinnvoll sind die individuellen Gesundheitsleistungen?

Wenn man heutzutage eine Arztpraxis betritt, kommt man sich manchmal fast wie im Schlussverkauf vor. Rund um den Tresen hängen zahlreiche Plakate, die „individuelle Gesundheitsleistungen“, kurz IGeL genannt, anpreisen. Und oft weisen auch die Sprechstundenhilfen oder Ärzte selbst nochmals ausdrücklich auf diese Angebote hin. IGeL sind...

Mentale Fitness durch guten Schlaf

Der Schlaf ist für unsere Gesundheit und mentale Fitness von elementarer Bedeutung. Denn nur im Schlaf werden die Gehirnzellen wieder mit Energie aufgeladen.  Hierfür muss eine ausreichend lange Zeit im ungestörten Tiefschlaf verbracht werden, in dem das Gehirn praktisch ausgeschaltet ist und alle Körperfunktionen auf Sparflamme...

Schlafstörungen nicht hinnehmen

Stundenlanges Wälzen in den Kissen, Grübeleien und Schweißausbrüche statt erholsamer Ruhe – Schlafstörungen in den Wechseljahren sind weit verbreitet. Rund die Hälfte der Frauen im Klimakterium leidet darunter. Die Betroffenen können oft nur schwer einschlafen, werden nachts häufig wach, finden lange nicht wieder in den Schlaf oder wachen...

Was tun, wenn die Gelenke schmerzen?

Gelenkschmerzen beeinträchtigen unsere Alltagsaktivität und Lebensqualität beträchtlich und betreffen nahezu die Hälfte aller Menschen über 45 Jahren. Vor allem morgens nach dem Aufstehen fühlen sich die Gelenke dann steif an und schmerzen. Aber auch unter Belastung, so beim Sport oder im Beruf, kann es zu Beschwerden kommen. Gelenkschmerzen...

Apfelessig ist ein Geschenk der Natur

Ob als gesunder Drink oder für die äußerliche Anwendung – in der Erfahrungsheilkunde hat Apfelessig seit Jahrtausenden einen festen Platz. Bereits Hippokrates und Hildegard von Bingen empfahlen den aus Äpfeln gewonnenen Essig. Auch im Elternhaus von Dr. Johanna Höhl-Seibel war Apfelessig ein beliebtes Mittel, das bei allerlei Gelegenheiten...

Patienten profitieren vom Fachärzte-Netzwerk

Die Fachärzte Rhein-Main sind mit mehr als 30 hoch spezialisierten Fachärzten das größte interdisziplinäre Ärztenetz in ganz Hessen. Neben den Praxen in Hanau, Offenbach und Seligenstadt zählen neun weitere Standorte im Rhein-Main-Gebiet zum Netzwerk. Das Leistungsspektrum umfasst u.a. die Handchirurgie, die Orthopädie sowie die Orthopädische...

Seiten