Aktuelles

Was die häusliche Betreuung für pflegebedürftige Menschen leistet

Pflege ist harte Arbeit. Das würde wohl niemand in Abrede stellen. Doch wie sieht der Alltag einer Betreuungskraft in der häuslichen Pflege eigentlich aus? Viele Menschen können sich nur schwer ein Bild davon machen, wie die sogenannte 24-Stunden-Betreuung funktioniert, wenn die Pflegekraft, wie alle anderen Arbeitnehmer auch, nur 40 Stunden...

Diabetes bringt die Füße in Gefahr

Eine der häufigsten Folgeerkrankungen von Diabetes mellitus ist das sogenannte diabetische Fußsyndrom. Durch den erhöhten Blutzuckerspiegel kommt es zu Nervenschädigen oder Durchblutungsstörungen in den Füßen - oft tritt beides gleichzeitig auf. Als Folge können etwa Empfindungsstörungen, trockene, rissige Haut, Muskelschwund, übermäßige...

Fester Biss auch mit den “Dritten”

Dies wünschen sich sicher alle “Prothesenträger”. Leider lässt sich dies nicht immer mit den einfachsten Mitteln verwirklichen. Viele kennen das Problem, trotz Klammern hält die Prothese manchmal beim Essen nicht lange. Ist man sogar ganz ohne eigene Zähne auf den Ersatz angewiesen, ist in vielen Fällen eine Umgewöhnung beim “Abbeißen”...

Patellaspitzensyndrom: Hilfe bei Beschwerden an der Kniescheibenspitze

Passionierte Sportler wie Radfahrer oder Jogger kennen keine Saison: Sie zieht es nicht nur im Sommer, sondern auch in der kühleren Jahreszeit an die frische Luft. Speziell beim Laufen wirken starke Kräfte auf die Gelenke, allein das Knie stemmt etwa das Fünffache des Körpergewichts. Wird die Kniescheibensehne – auch Patellasehne genannt - zu...

Gut schlafen ohne Hangover-Effekt

Deutschland wird mehr und mehr zu einer Nation der Schlaflosen: Laut dem aktuellen DAK-Gesundheitsreport schlafen 80 Prozent der Erwerbstätigen im Alter zwischen 35 und 65 Jahren schlecht. Das sind zwei Drittel mehr als 2010. Zudem leidet jeder zehnte Arbeitnehmer unter schweren Schlafstörungen. Frauen sind etwas häufiger betroffen als Männer....

Wenn Gleichgewichtsstörungen die Selbstständigkeit bedrohen

Selbstständigkeit und Aktivität ist für Senioren das höchste Gut. Möglichst lange den Haushalt führen, alleine verreisen, Hobbys nachgehen – das gibt älteren Menschen ein großes Stück Lebensfreude. Motorische Einschränkungen, die sich mit zunehmendem Alter ergeben, können jedoch zu einer Gangunsicherheit führen, die durch Schwindelepisoden noch...

So lässt sich das „Erkältungs- Pingpong“ unterbrechen

Studien belegen, dass jeder Deutsche im Schnitt bis zu 200 Erkältungen in seinem Leben über sich ergehen lassen muss. Vor allem in der Kindheit ist die Schnupfennase oft ein treuer Begleiter. So sind Kleinkinder in den ersten Lebensjahren statistisch gesehen bis zu drei Monate im Jahr erkältet. Zum einen haben die Kleinen beim Spielen in der...

Moderne Komplementärmedizin für Therapeut und Patient

Aber warum sinkt die Zellmembranspannung ab? Nach dem Modell der beiden ist ein Hauptgrund ein saures Zellmilieu. Dies bedeutet, dass im Umfeld der Zelle zu wenige Elektronen vorhanden sind und der pH-Wert absinken kann. Hier setzt der TimeWaver Frequency an. Ziel ist es, diesen Prozess rückgängig zu machen und die natürliche...

Massives Zirbenholz unterstützt ein gesundes Wohnklima

Einrichten mit der Natur: Immer mehr Verbraucher achten bei der Möblierung ihres Zuhauses ganz bewusst auf die verwendeten Materialien und ihren Beitrag zu einem gesunden Raumklima. Es überrascht also nicht, dass massive Hölzer nach wie vor im Trend liegen. Stark nachgefragt sind dabei bewährte Klassiker wie zum Beispiel Nussbaum, Eiche und...

PARACELSUS MESSE RHEIN-MAIN 2018

Am Freitag, 2. März, öffnet das Messecenter Rhein-Main in Hofheim-Wallau wieder für drei Tage die Pforten zur Welt der Gesundheit, der 26. PARACELSUS MESSE. Auf Deutschlands ältester Gesundheitsmesse stellen rund 150 Unternehmen und Verbände ihre Produkte und Dienstleistungen rund um eine gesunde Lebensführung vor und informieren die über 20....

Seiten