Aktuelles

Wenn Gleichgewichtsstörungen die Selbstständigkeit bedrohen

Selbstständigkeit und Aktivität ist für Senioren das höchste Gut. Möglichst lange den Haushalt führen, alleine verreisen, Hobbys nachgehen – das gibt älteren Menschen ein großes Stück Lebensfreude. Motorische Einschränkungen, die sich mit zunehmendem Alter ergeben, können jedoch zu einer Gangunsicherheit führen, die durch Schwindelepisoden noch...

So lässt sich das „Erkältungs- Pingpong“ unterbrechen

Studien belegen, dass jeder Deutsche im Schnitt bis zu 200 Erkältungen in seinem Leben über sich ergehen lassen muss. Vor allem in der Kindheit ist die Schnupfennase oft ein treuer Begleiter. So sind Kleinkinder in den ersten Lebensjahren statistisch gesehen bis zu drei Monate im Jahr erkältet. Zum einen haben die Kleinen beim Spielen in der...

Moderne Komplementärmedizin für Therapeut und Patient

Aber warum sinkt die Zellmembranspannung ab? Nach dem Modell der beiden ist ein Hauptgrund ein saures Zellmilieu. Dies bedeutet, dass im Umfeld der Zelle zu wenige Elektronen vorhanden sind und der pH-Wert absinken kann. Hier setzt der TimeWaver Frequency an. Ziel ist es, diesen Prozess rückgängig zu machen und die natürliche...

Massives Zirbenholz unterstützt ein gesundes Wohnklima

Einrichten mit der Natur: Immer mehr Verbraucher achten bei der Möblierung ihres Zuhauses ganz bewusst auf die verwendeten Materialien und ihren Beitrag zu einem gesunden Raumklima. Es überrascht also nicht, dass massive Hölzer nach wie vor im Trend liegen. Stark nachgefragt sind dabei bewährte Klassiker wie zum Beispiel Nussbaum, Eiche und...

Die Habichtswald-Klinik in Kassel

Die Habichtswald-Klinik in Kassel wurde 1986 von Werner Wilhelm Wicker mit dem Ziel gegründet, eine fachlich hochwertige und menschlich engagierte ärztliche Arbeit mit der integrativen Medizin im stationären Bereich zum Wohle des Patienten zu ermöglichen. Die Habichtswald-Klinik besteht aus drei Abteilungen: Psychosomatik, Innere Medizin und...

130-jähriges Bestehen - Das St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau

Vor 135 Jahren wurden die ersten Barmherzigen Schwestern vom hl. Vinzenz von Paul nach Hanau entsandt, um in der ambulanten Krankenpflege tätig zu werden. In der Französischen Allee Nr. 13 fanden sie ihren Wohnsitz. Schnell musste die Zahl der Schwestern verstärkt werden, um der stetigen Nachfrage gerecht zu werden.

Ein kleines Wearable für die persönliche Gesundheit

Wer kennt das nicht: Man fühlt sich gerade unwohl, matt oder unausgeglichen, hat Stress und eventuell noch Schmerzen. Aber schon wieder zum Arzt, möglicherweise ein bis zwei Stunden im Wartezimmer verbringen? Und eine Krankmeldung muss es ja auch nicht gleich sein.
Dies ist kein Einzelfall, und die meisten von uns haben diese Situation...

Wenn die normale Sonnenbrille nicht mehr ausreicht

Etwa von März bis September hat die Sonne auf der Nordhalbkugel genug Kraft, um uns mit warmen Strahlen zu verwöhnen. Bei vielen Menschen steigt dann auch die Stimmung, denn das Licht wirkt sich positiv auf die Psyche aus. Doch der Sonnengenuss hat auch negative Seiten. An die Hautkrebsgefahr denken mittlerweile viele Verbraucher und nutzen...

Auch mit Zahnersatz kann man das Leben unbeschwert genießen

Die Verwendung einer geeigneten Haftcreme kann hier ein Schritt zu mehr Selbstvertrauen sein. Die Ultra Haftcreme von Corega beispielsweise gibt der Zahnprothese den ganzen Tag über Halt und hilft, für ein sicheres Gefühl beim Sprechen zu sorgen. Haftmittel haben außerdem noch einen zusätzlichen Effekt: Speisereste können nicht mehr so leicht...

Aqua-Fitness im Solewasser

Das engagierte Physiotherapeuten-Team der Spessart Therme betreut das ganze Jahr über verschiedene Aqua-Fitness-Kurse, die von den gesetzlichen Krankenkassen als Präventionsprogramm anerkannt und daher i.d.R. mit bis zu 80 Prozent bezuschusst werden. Die acht Einheiten umfassenden Kurse beginnen wieder Ende August und kosten 110 € inkl. 2,5...

Seiten